Skip to content

aus dem Strickzimmer

06.07.2017

 

01.Juni 2017

 

 

06.März 2017

 

 

23.März 2017

Dieses Mal habe ich auch eine Anleitung fertig, allerdings erstmal nur in deutsch.

 

 

16.März 2017

Frisch gefärbt und gestrickt, demnächst auch in anderen Farben.

 

Schon seit 2 Wochen fertig „Florentine“ dieses neue Mohairtuch.

 

Fotografieren und noch etwas dazu schreiben dauert dann irgendwie immer doch ein bisschen bei mir.
Naja, nun ist es soweit. Aber dafür ist die Anleitung auch schon fertig. Bei Interesse bitte PN an mich.

Leicht asymetrisch, an einigen Stellen habe ich kleine Fasern von handgefärbtem Merinokammzug (die pinken Stellen) eingestrickt. Der Rand ist in 2-farbigem Patent gestrickt.

handgefärbtes Kid-Mohair in changierenden Farben, gestrickt  mit 4er Nadeln (wie immer)
2 Knäuel grau und 1Knäuel in natur.
Fasern von handgfärbtem Merinokammzug.

 

diesen kuscheligen, warmen Loop hatte ich ganz vergessen zu zeigen. Er ist aus 3 Strängen thick merino (100% merino extrafine) gestrickt und mit Mohair in pink zusammen genäht. Damit es nicht zu langweilig aussieht. Kann man allerdings auch hinten verstecken.

 

 

 

 

loop mohair
Mohair-loop

Jetzt habe  ich mich tatsächlich hin gesetzt und die Anleitung für den Loop fertig geschrieben.

Dafür mußte ich erst einmal wieder anfangen ein Muster zu stricken, denn es ist ja schon ein Zeitchen her, aber da so viele danach fragten ist es jetzt so weit. Bei Interesse bitte eine PN schicken.