Skip to content

Lacetuch mit den neuen Nadeln

Dreieckstuch Lace in Arbeit (filisilk)

Endlich konnte ich meine neuen Lacenadeln ausprobieren, wie Ihr seht.Vorher wollte ich noch einen Sommerpulli fertig stricken. Den seht Ihr auf dem nächsten Foto. Zwar muss man echt zu Anfang ganz schön aufpassen, denn sie sind wirklich sehr spitz, aber daran hat man sich schnell gewöhnt.
Also nie wieder stricke  ich Lace mit normalen Nadeln, sogar 9! Maschen zusammenstricken geht damit völlig mühelos. Ich muß sagen, ich in total begeistert.
Die Wolle ist dies Mal nicht selbstgefärbt, denn ich hatte sie noch vorrätig. Ich glaube, ich hatte sie mal auf einer Messe gekauft.

Be First to Comment

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: