Skip to content

und so sieht sie aus…

…die dicke Mütze aus der handgesponnenen (nicht von mir, denn Spinnen kann ich noch nicht, sondern gekauften) Wolle.

Gestrickt habe ich sie mit Nadeln Nr.8. Es könnten gut noch dickere Nadeln sein „9 oder 10“,  aber die hatte ich nicht, und ich wollte schnell fertig werden.

Die Wolle sieht sehr schön aus, ist aber nicht für Anfänger zu empfehlen, denn durch die starken Unregelmäßigkeiten und unhandlichen Nadeln ist es doch eine sehr mühselige Arbeit.
Die Farben sind in Echt viel schöner!

handgesponnene Mütze

 …und hier noch ein Tragefoto

handgesponnene Mütze 

…und noch eins, denn ich konnte mich nicht entscheiden.

Belahuahe

Ich habe die Mütze von oben nach unten gestrickt. Mit 4 Maschen angefangen, in jeder!  Runde an 5 Stellen jeweils 1 Masche zugenommen bis ich insgesamt 48 Maschen hatte. 2 Reihen vor dem Bund in 2 aufeinander folgenden Runden jeweils 5 Maschen abnehmen. Am Bund hatte ich nur 36 Maschen( am Besten zwischendurch anprobieren) 4 Runden 2 rechts, 2 links . Und dann habe ich es so gerade geschafft abzuketten und zum Glück sind noch 20 cm der Wolle übrig geblieben.
Es ist ja jede Woche wieder spannend, was es da alles zu sehen gibt beim Creadienstag.Und morgen dann bei Mützenmittwoch.

5 Comments

  1. oh, ich hab ja neue Kommentare bekommen, danke an die beiden.

  2. Die Mütze ist toll!!!!
    Ich werde nun auch öfter mal bei dir abgucken, will nämlich grad stricken lernen!

    Ganz liebe Grüße
    Vroni

  3. Liebe Elisabeth,
    danke für Deinen schönen Kommentar. Das Mützenmodel bin nicht ich sondern eins meiner Kinder, aber sie wird sich bestimmt auch sehr freuen. Wenn Du mich hier besuchst, freue ich mich natürlich sehr :)
    LG Sabine

  4. Liebe Sabine,
    danke für deinen netten Kommentar! Deine Mütze gefällt mir auch sehr gut und vor allem steht sie dir auch super! :) Ich werde in Zukunft öfter bei dir vorbeischauen, wenn ich darf :)
    Alles Liebe, Elisabeth

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: