Skip to content

Ein neuer Schal aus Bfl-Seide und Kid-Mohair-Seide…

…ist jetzt endlich fertig geworden.

gelbgrauer Bfl-Mohairschal

…gefärbt, gestrickt, gebadet und gespannt.

 

gelbgrauer Bfl-Mohairschal

Und das Garn ist so schön weich und wunderbar sanft glänzend.

gelbgrauer Bfl-Mohairschal

Es ist aber auch von meiner Lieblingsschafrasse vom englischen Bluefaced-Leicester- Schaf. Vor einiger Zeit habe ich endlich eine Quelle gefunden, wo ich es ungefärbt in einer sehr schönen Qualität und in verschiedenen Stärken und Zusammensetzungen bekommen kann. Hier ist es mit Maulbeerseide gemischt und zwar: 55% Bfl u. 45% Seide. Es hat eine Lauflänge von 600m.

Bfl-Seide-Kid-Mohair, Laceschal
Bfl-Seide-Kid-Mohair, Laceschal

Zur Hälfte habe ich den Schal mit diesem Bfl-Garn und zur anderen Hälfte mit meinem neuen „Federleicht“ gestrickt. Vom Bfl habe ich circa 60g und vom Federleicht 40g gebraucht.

Auf dem oberen Bild kann man, glaube ich am Besten das Muster (ist nicht sehr kompliziert) und die beiden unterschiedlichen Garne erkennen.

Die Zacken  sind übrigens nicht gestrickt, sondern stammen vom Spannen und werden sich wohl mit der Zeit ein bisschen legen.

Bfl-Seide-Kid-Mohair, Laceschal
Bfl-Seide-Kid-Mohair, Laceschal
Bfl-Seide-Kid-Mohair, Laceschal
Bfl-Seide-Kid-Mohair, Laceschal

Beide Garne sind dann auch in einigen Tagen in verschiedenen Farben in meinem Etsy-Shop erhältlich.

Heut ist Creadienstag und ich bin dabei.

Be First to Comment

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: