Skip to content

Mein neues Tuch ist fertig

…hab ich es dann doch endlich geschafft noch zu stricken.
Obwohl ich im Moment ziemlich viel spinne. (Aber das üben lohnt sich und langsam wird es immer besser)

Nordnordwest

…irgendwie sind die Farben auf keinem der Fotos so wie in echt.
Am ehesten trifft es wohl das oberste.
Gestrickt habe ich es nach dieser Anleitung von Lea Viktoria, die sehr einfach und verständlich geschrieben ist.
170 g handgefärbtes Lacegarn von „das Strickzimmer“, 100% Merino, mit einer Lauflänge von 600 m, Nadeln nr. 3, die Farbe ist „Strickzimmers Lieblinge 1“ und einen kleinen Rest Mohair. Bei Interesse kann ich das Garn in jeder gewünschten Farbkombination färben.
Für mich ist dieses kuschelige Tuch. Heute schaun wir dann noch bei rums vorbei. Denn da gibt es jeden Donnerstag tolle Ideen zu bestaunen.

2 Comments

  1. Wirklich ganz toll geworden das Tuch. Nd. Nr. 3 hast du genommen. Was für eine Arbeit. Du warst sehr fleißig.
    GLG von Elke

  2. Hallo, bin gerade über RUMS hier reinspaziert und bin fasziniert von Deinem schönen Tuch!!! Hammer, da muss ich als Anfänger wohl noch vieeeel üben 😉
    lg
    Cathi

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: