Skip to content

Und schon wieder Mohair

Irgendwie komisch, aber in letzter Zeit fällt mir, wenn ich dann mal stricke und nicht spinne, immer nur etwas mit Mohair ein. Dieses Mal nicht handgefärbt von mir sondern mitgenommen von Atelier Zitron.

Rippenschal Mohair

Rippenmohairschal

2 Knäuel habe ich dafür gebraucht, also 50 g und mit 4er Lacenadeln gestrickt.
Zum Creadienstag geht es jetzt damit . Andere Dinge kann ma da natürlich auch bewundern.

4 Comments

  1. zart und frühlingsfrisch in den Farben – sehr schön geworden

    lieben Gruß
    Uta

  2. Liebe Sabine,
    Mohair ist herrlich und geht immer 😀 und die Farbwahl – wunderschön.
    Danke auch für deinen lieben Kommentar bei mir – und nein, der Bolero ist nicht mein Entwurf, sondern von Lanagrossa (siehe Making of Part 1).
    Und jetzt muss ich mal noch schnell deinen Shop besuchen 😀
    Liebe Grüße, Moni

  3. Oh ist der schön!
    Die Farben machen richtig Lust auf Frühling und die weiche Wärme hilft trotzdem bei Aprilwetter 😉
    Lieben Gruß von Lena

  4. Das ist mal wieder ein Hauch von Nichts! Wunderbar! Es ist sooo schade, das ich Mohair selber nicht gut haben kann. Aber anschauen ist auch toll.
    LG von Juliane

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

%d Bloggern gefällt das: